Holotropes Atmen – eine Reise zu Dir selbst

.
Datum: Samstag, 23.11.2019
Zeit: 13:30 bis ca. 18:00 Uhr
Ort: Die Session findet im Gruppenraum im Zentrum Mülimatt 3, ­6317 Oberwil bei Zug statt.
.

Mit einer bewussten Veränderung und Vertiefung der Atmung (holotrope Atemtechnik) sowie gezielt eingesetzter Musik, künstlerischen Mitteln und Körperarbeit kannst Du in einem ganzheitlichen Erfahrungsprozess grössere Zusammenhänge erkennen und seelische, psychische und körperliche Blockaden lösen. Das Thema für den Abend richtet sich nach den Anliegen der Teilnehmenden und/oder wird sich aus dem Moment heraus ergeben.

.
Ausrichtung / Inhalte:

  • Du willst Dir selbst neu begegnen und Dich annehmen wie Du bist
  • Du willst unbewusste Blockaden lösen und tiefgründige Heilungsprozesse zulassen
  • Du willst Deine Beziehungsqualitäten stärken und mehr Leichtigkeit in Deinem Leben erfahren
  • Du willst eine schamanische Heiltradition kennenlernen und Deinen Horizont erweitern
  • Du möchtest Dir keine Gedanken darüber machen müssen, was andere über Dich denken könnten
    .

Die Atemtechnik wurde von Dr. Stanislav Grof entwickelt und dient speziell in der Kombination mit körperzentrieren, kreativen und meditativen Ansätzen dazu, das Bewusstsein zu erweitern, neue Perspektiven einzunehmen und heilsamere Realitäten zu erschaffen. An diesem Workshop kommen Menschen aus unterschiedlichen Lebenssituationen zusammen, die einander einladen, ermutigen und inspirieren, über sich hinauszuwachsen.

Lass Dich zurückführen zu Dir selbst.

 

Was ist Potenzialentfalten?

Lebensgestaltung, Lebenssinn, Gesundheit, Beziehung und Berufung sind Themen, die im Alltag massiv vernachlässigt werden. Dem entgegen steht eine große Sehnsucht, alle Ebenen des SEINS zu erforschen, um körperlich, seelisch und geistig zu wachsen.

Um diese Qualitäten zu entfalten, gründeten wir 2003 die einzigartige Lebensschule für Potenzialentfaltung in Gesundheit, Beziehung und im Beruf, die von Einzelpersonen wie auch von Paaren besucht werden kann. Unsere Synthese aus Erkenntnissen der Quantenpsychologie, der modernen Gehirnforschung, der hochsensitiven Wahrnehmung, der Kunst- und Körpertherapie, sowie der humanistischen und systemischen Psychologie fördert nachweislich Deine Kommunikationsfähigkeit, Achtsamkeit, Selbstvertrauen und lehrt den bewussten Umgang mit Deiner Lebensenergie.

 

5

Kosten

CHF 165.– (Kleingruppe)
Wir beraten Dich gerne über welche Methoden und Zielsetzungen Du über die Krankenkasse abrechnen kannst. Bist Du finanziell eingeschränkt und möchtest dennoch gerne unser Angebot in Anspruch nehmen? Bitte hier klicken.

5

Anmerkung

Für Menschen, die wir noch nicht persönlich kennen, empfehlen wir vorher eine Einzelsitzung mit uns zu vereinbaren. Eine Einzelsitzung in den Tagen/Wochen danach, kann dazu beitragen, die Erfahrung gut im Alltag integrieren. Bei einer Abmeldung bis 2 Wochen vor dem Seminar verrechnen wir CHF 80.- danach den ganzen Kursbetrag.

5

Kursleitung

Rico Huder und Rahel Fuchs

„Das ist unmöglich“, sagt die Angst.
„Zuviel Risiko“, sagt die Erfahrung.
„Macht keinen Sinn“, sagt der Zweifel.
„Versuchs“, flüstert das Herz.

Melde Dich hier an

 

Hast Du Fragen?

Dann schreib uns einfach eine E-Mail oder ruf uns an. Wir werden uns dann schnellstmöglich mit Dir in Verbindung setzen.

Telefon +41 (0)41 712 17 41
Mobile +41 (0)76 331 56 15

info@rico-huder.ch