.
Sein und Werden – radikale Potenzialentfaltung

Ein transformatives Pfingstwochenende im Seminarhaus Klingenmühle im Kanton Thurgau

  • Beginn: Samstag, 08.06.2019 um 8:00 Uhr. Wir empfehlen eine Anreise am Vorabend
  • Ende: Montag, 10.06.2019 um ca. 16:00 Uhr

.
„Sein, wer Du bist, und werden, was Du werden kannst“

Wir glauben, dass es an der Zeit ist, dass wir Menschen uns nicht länger mit Mittelmässigkeiten, Sorgen und Mangel zufrieden geben müssen; Dass es einen Teil in uns gibt – eine unerschütterliche Kraft – die nur darauf wartet, sich in unserem Leben zu entfalten, damit sich unsere Herzenswünsche realisieren können.

Dieses Seminar lädt Dich dazu ein, Deine Gesundheit, Lebendigkeit und Kraft in Deine eigene Hand zu nehmen. Dich erwartet ein transformativer Prozess, der Deine Gewohnheiten und Konzepte in Bewegung bringen und Dich auf eine neue Ebene der Selbstentfaltung bringen wird.

Arbeitsmittel sind intermediale Methoden: Dazu gehören Elemente aus der Körperarbeit, Bewegung, Kunst, systemische, mentale und andere ganzheitliche Ansätze. Wir legen wert auf ein vielfältiges und zeitgemässes Seminarangebot gestützt auf ganzheitlich ausgerichtete, und ständig aktualisierte wissenschaftliche Erkenntnisse.

An diesem Workshop kommen Menschen aus ganz unterschiedlichen Lebenssituationen zusammen, die einander einladen, ermutigen und inspirieren, über sich hinauszuwachsen. Lass Dich zurückführen zu Deinen ureigenen Impulsen – zu Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen.
.

Ausrichtung und Inhalte:

  • Du willst Dich mit Deiner Kraft verbinden und damit „Steine aus dem Weg räumen“
  • Du willst Dein Leben wirklich leben, anstatt viel Zeit damit zu verbringen, darüber zu reden und nachzudenken, was Du verändern willst und könntest
  • Du möchtest Menschen um Dich haben, die an Dich glauben und eine ähnliche Vision haben wie Du
  • Du willst zu Deinen ureigenen Impulsen zurückfinden
  • Du willst Dein Selbstbewusstsein stärken und Dein Selbstvertrauen erweitern
    .

Ein besonderes Haus mitten im Grünen steht uns alleine zur Verfügung und lädt uns ein, auf das Wesentliche in uns selbst zu fokussieren. Das Haus ist sehr ruhig gelegen, umgeben von Wald, Wiesen und einem schönen Wasserfall zum Baden. Für die Dauer des Seminars werden wir mit vegetarischer Vollpension verwöhnt (Fr. Abendessen bis Mo. Mittagessen).

Mitbringen:
Genügend leichte, bequeme Kleidung in mehreren Schichten sowie wetterfeste Outdoorkleidung, in der Du Dich gut bewegen kannst.

Anerkennung: Als Weiterbildungsnachweis ausgerichtet auf Reglemente von HFP-KST, EMR und weitere. Anerkennung als Lehrtherapie ist je nach Schule möglich.

Kosten:
Kursgeld:
520.-SFr. (Kleingruppe)
Inklusive kurzer Erstkontakt für Personen, die wir noch nicht persönlich kennengelernt haben. Eine Abrechnung über die Krankenkassen ist je nach Zielsetzung und verwendeten Arbeitsmethoden möglich. Bist Du finanziell eingeschränkt und möchtest dennoch gerne unser Angebot in Anspruch nehmen? Bitte hier klicken.

Unterkunft und Verpflegung: Für drei Tage Vollpension 270.- bis 390.- SFr. (zuzüglich ca. 20.- bis 40.- pauschal für die Seminarraummiete).  Bitte den Betrag in bar mitbringen und direkt vor Ort begleichen. Wir empfehlen eine Anreise am Vorabend (Freitag, 7.6. bis ca. 18:30 Uhr). Die Übernachtung sowie das Abendessen um 19:00 Uhr sind im Preis inbegriffen. Bitte melde Dich bei uns ab, wenn Du später eintreffen solltest.

Zahlung für das Seminar:
Den Betrag bitte bis 40 Tage vor Kursbeginn bei der Raiffeisen Bank einzahlen:
Konto: 60-8774-0, Rico Huder, Leimatt B, 6317 Oberwil b. Zug
IBAN: CH71 8145 4000 0072 0214 4

TeilnehmerInnen, die bei gegebener Indikation über die Zusatzversicherung der Krankenkasse abrechnen können, erhalten nach dem Seminar eine Rechnung mit Rückforderungsbeleg.

Teilnahmebedingungen und Rücktritt:
Teilnahmebedingungen/Infos
Bei einem Rücktritt sieben Wochen vor Seminarbeginn wird die halbe, und nach fünf Wochen vor Seminarbeginn die volle Teilnahmegebühr berechnet, sofern kein(e) InteressentIn von der Warteliste nachrücken kann oder ein(e) ErsatzteilnehmerIn gestellt wird. Eine Annulierungskosten-Versicherung für dieses Angebot ist möglich. Die Prämie beträgt 4% des Arrangementpreises. Weitere Informationen dazu erhälst Du direkt von uns bei Deiner Anmeldung.

Seminarleitung:
mit Rico Huder und Rahel Fuchs

Adresse Seminarhaus:
Klingenmühle 1
8560 Märstetten
info@klingenmuehle.ch
+41 71 659 00 11

Anmeldung:
Hast Du Fragen oder wünschst Du ein Gespräch? Dann schreib uns eine E-Mail. Wir werden uns dann schnellstmöglich mit Dir in Verbindung setzen.

Ich möchte mich für das verlängerte Weekend „Sein und Werden – radikale Potenzialentfaltung“ anmelden:

„Wir alle wissen, wofür wir da sind, wo unsere Talente liegen und wofür es sich lohnt zu leben. Unser ganzes Potenzial schlummert in uns, nur finden wir teilweise den Zugang dazu nicht.“