Richtwerte unserer ethischen Grundhaltung

Wer sind wir?

Potenzial entfalten ist seit 2003 stetig gewachsen. Immer mehr Menschen kommen über unsere Einzel- und Seminarangebote in Kontakt mit uns. Entgegen dem Trend von rein methodenfocussierten Coaching- und Therapieangeboten, sowie vielen kommerziellen Onlineangeboten im Bereich der Selbsterkenntnis, legen wir Wert auf die persönliche Begegnung von Mensch zu Mensch.

Im Zentrum steht bei uns der Mensch und das Entfalten des Potenzials im Menschsein – gesundheitlich, in den Beziehungen, im Beruf und in der Welt. Deshalb bildet unsere ethische Grundhaltung die Basis von all unseren Unternehmungen. Sie dient dazu, unser Handeln in der Welt zu prüfen und für andere Menschen erkennbar zu sein.

Die Haltung, die wir vertreten ist für uns ein Richtwert, welcher sich im Verlaufe unseres Entwicklungsprozesses auch wandelt. Sie erklärt warum und wozu wir hier und jetzt etwas tun. Für Menschen, die mit uns zusammenarbeiten möchten, sind unsere ethischen Richtwerte verbindlich.

Wenn Sie einen Widerspruch zwischen unserer Ethik und unserem Auftreten erkennen oder etwas unklar ist, dann fragen Sie bitte nach. Lassen Sie sich inspirieren und fühlen Sie sich frei selber zu entscheiden, was Ihnen als wertvoll erscheint und was Sie anders empfinden.

Viel Freude beim Lesen,
Rico Huder und Rahel Fuchs

Was bewegt uns in unserer Arbeit?

Lebensgestaltung, Lebenssinn, Gesundheit, Beziehung und Berufung sind Themen, die im Alltag massiv vernachlässigt werden. Dem entgegen steht eine große Sehnsucht, alle Ebenen des SEINS zu erforschen, um körperlich, seelisch und geistig zu wachsen.

Um diese Qualitäten zu entfalten gründeten wir 2003 unsere einzigartige Lebensschule für Potenzialentfaltung, die von Einzelpersonen wie auch von Paaren besucht werden kann. Unsere Synthese aus Erkenntnissen der Quantenpsychologie, der modernen Gehirnforschung, der hochsensitiven Wahrnehmung, der Kunst- und Körpertherapie, sowie der humanistischen und systemischen Psychologie fördert nachweislich Ihre Kommunikationsfähigkeit, Achtsamkeit, Selbstvertrauen und lehrt den bewussten Umgang mit Ihrer Lebensenergie.

Unsere ethischen Richtwerte

Wir sehen das Leid, das sich Menschen durch Unachtsamkeit und Unbewusstheit antun. Trotzdem sind wir zuversichtlich und wählen bewusst an das Gute und Wahrhaftige in Ihnen, in uns und im Leben zu glauben. Wir möchten diese Qualitäten immer tiefer in uns und in unseren Mitmenschen ergründen und zur Entfaltung bringen. Dazu müssen wir bereit sein, uns ernsthaft zu fragen was es bedeutet und was es braucht, um gut und wahrhaftig zu sein.

R

Unser grundsätzliches Ziel

ist es, unsere Potenziale so tief wie möglich zu ergründen und gezielt zur Erfüllung der Lebensaufgabe zu aktivieren. Die erfolgten Veränderungen wollen wir in Einklang mit den Mitmenschen und der Umwelt bringen. So fördern wir gleichermassen innere und äussere Qualitäten unseres Lebens.

R

Wir vertrauen in die Intelligenz des Lebens

und dass sich unser Potenzial im Wesentlichen von selbst entfaltet. Unser Bestreben ist es, dem nichts mehr in den Weg zu stellen und im Einklang mit unserer Essenz zu leben. Die Basis bildet unsere Achtung und Liebe zu allem Leben.

R

Authentizität und Integrität

steht für uns an oberster Stelle. Das bedeutet, wir sind ehrlich und exakt in der Selbsterkenntnis und verpflichten uns, unsere Werte zu leben.

R

Beziehungswerte

Wir leben und fördern Gleichberechtigung, Respekt und Toleranz. Wir beziehen uns auf einen Menschen nicht auf Grund seiner Herkunft, seiner Religion oder seines Geschlechts, sondern auf sein Wesen und auf die von ihm gelebten Werte. Potenzial entfalten ist in jeder Hinsicht politisch sowie religiös ungebunden.

R

Selbstliebe

Wir lieben unser Leben und unser Da-sein, indem wir das, was wir zu geben haben gerne mit andern teilen. Dies ist unser Beitrag zu mehr Lebensqualität für uns und für andere.

R

Selbstermächtigung

Wir begegnen unseren Mitmenschen auf Augenhöhe und unterstützen jedes Wesen darin, die Weisheit und Kraft in sich selbst zu finden. Wir verstehen uns als Katalysatoren, die einen Transformationsprozess nach dem anderen in Gang bringen.

R

Verantwortung

Wir übernehmen die Verantwortung für das, was wir denken, sagen und tun. Damit schaffen wir Klarheit im Umgang mit Grenzen und tragen dazu bei, dass sich Menschen in unserer Gegenwart wohlfühlen können. Wir unterstützen es nicht, wenn jemand die Verantwortung innerhalb von Potenzial entfalten abgibt. Erfolg, Erfüllung und Souveränität ist uns wichtig. Dafür fordern und fördern wir uns gegenseitig spielerisch, wertschätzend und konsequent heraus.

R

Lernen und Fehler zugeben

Wir verstehen uns als Lernende und übernehmen für unsere Fehler die Verantwortung. Anstatt zu Urteilen setzen wir alles daran Mitgefühl und Klarheit zu entwickeln. Wir lernen gerne und ein Leben lang.

R

Erfolg

ist für uns die Auswirkung einer gesetzten Ursache. Wir erkennen den Beitrag eines jeden Einzelnen an, das Potenzial im Menschsein zu entfalten. Wir sehen die komplexen Herausforderungen, vor der die Menschheit steht und hoffen mit unserer Arbeit einen Beitrag zu leisten, so dass sich immer mehr Menschen als Teil der Lösung verstehen können.

R

Schutz

Das entgegengebrachte Vertrauen unserer Klienten missbrauchen wir nicht für Macht, Gier oder anderes. Dazu stellen wir uns freiwillig unseren Schattenseiten und setzen uns differenziert damit auseinander. Wir sind offen für Rückmeldungen unserer Klienten und Kollegen.

R

Mut

Wir ermutigen jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer dazu, ihr/sein eigenes Potenzial zu entfalten und ihre/seine Vision eines erfüllenden Lebens ganz zu verwirklichen – miteinander und füreinander.

R

Sein und Werden

Alles, was wir in uns drin und um uns herum wahrnehmen können, hat seinen Grund und damit eine Daseinsberechtigung. Auch wenn wir es manchmal (noch) nicht verstehen können weshalb etwas so ist, wie es ist. Gleichzeitig geben wir uns neugierig und aufmerksam einem inneren und äusseren Wachstums- und Entwicklungsprozess hin.

R

Wissen

Alles was wir heute wissen und glauben, wird morgen überholt sein. Daher nutzen wir unser Wissen respektvoll und bewegen uns gleichzeitig forschend in das Neue und Unbekannte hinein.

 

Hier erfahren Sie etwas über unsere Arbeitsweise.

„Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen
und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.“
Meister Eckhart